S-NHB7 - Nachhaltigkeitsaspekte in der Gesamtbanksteuerung



Übersicht
Name S-NHB7 - Nachhaltigkeitsaspekte in der Gesamtbanksteuerung
Nummer 080.14.24251
Zeitraum 6/14/24 09:306/14/24 17:00 
Veranstaltungsort Rastede
Zielgruppe
  • Genossenschaftsbanken - Spezialseminare
  • Genossenschaftsbanken - Nachhaltigkeitsbeauftragte
  • Genossenschaftsbanken - für Nachhaltigkeit verantwortliche Personen
  • Freie Plätze 8
    Beschreibung

    S-NHB7 - Nachhaltigkeitsaspekte in der Gesamtbanksteuerung

    Zielsetzung*:
    Das Thema „Nachhaltigkeit“ wird im Bankenwesen mit dem Begriff „Sustainable Finance“ assoziiert. Hinter diesem Stichwort verstecken sich für die Finanzinstitute sowohl Chancen als auch große Herausforderungen: Sie müssen einem sich ändernden Kundenverhalten, neuen gesetzlichen und aufsichtsrechtlich getriebenen Anforderungen und auch einer zunehmenden Mitarbeitersensibilität für das Thema gerecht werden. Die Aufsicht hat mit der Veröffentlichung ihres Merkblattes zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken ein erstes Schlaglicht auf die aus dem vorgenannten Veränderungsprozess resultierenden Risiken geworfen.
    Genau an dieser Stelle setzt dieses Seminar an: Ausgehend von den Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) werden auf Basis der BVR-Umsetzungshilfe die wesentlichen Handlungsfelder beleuchtet und systematisiert sowie wertvolle Hinweise zu möglichen Handlungsoptionen gegeben. Aus Sicht der Gesamtbanksteuerung wird so ein ganzheitlicher Blick auf die zahlreichen Facetten von Nachhaltigkeitsrisiken ermöglicht und diese werden miteinander vernetzt. Zusätzlich werden die aktuellen Herausforderungen auf die Risikosteuerung aber auch Auswirkungen auf die bankindividuelle Geschäfts- und Risikostrategie angesprochen.

    Die Teilnehmer werden so in die Lage versetzt, das eigene Institut besser auf die anstehenden Herausforderungen in der Gesamtbanksteuerung vorzubereiten.

    Im Rahmen der Qualifizierungsreihe zum Nachhaltigkeitsbeauftragten (GAW) handelt es sich hierbei um ein Wahlpflichtmodul. Nach der Absolvierung erhalten die Teilnehmer 10 Leistungspunkte.



    Inhaltsübersicht:


    Strategische Treiber der Nachhaltigkeit im Bankensektor

    Der regulatorische Rahmen (u. a. EU Taxonomie, MaRisk, Offenlegungsverordnung, CSRD)

    Der strategische Rahmen der GFG (u. a. Strategieagenda der GFG, Nachhaltigkeitsleitbild der GFG)

    Strategische Handlungsfelder für ein ganzheitliches Nachhaltigkeitsmanagement

    Resultierende Risiken des nachhaltigkeitsbezogenen Veränderungsprozesses

    Auswirkungen auf die Gesamtbanksteuerung (u. a. Geschäftsorganisation, Risikomanagement, VR-ESG-RisikoScore, Stresstestprogramm)

    Unterstützungsleistungen des Verbundes



    * Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf eine sprachliche Geschlechterdifferenzierung verzichtet, gemeint sind aber immer m/w/d.

    Anhänge
    File TypeFile Name
    application/pdf S-NHB 2024_Ausschreibung_Nachhaltigkeitsbeauftragter.pdf (31.20 kb)
    application/pdf S-NHB_7_Ausschreibung_NHB_NH_in_der_GBS.pdf (28.59 kb)
    application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document S-NHB 2024_Anmeldung_1. Halbj..docx (46.25 kb)
    Preise