S-ZVB - Zentraler Zertifizierter Vorsorgeberater 2021



Übersicht
Name S-ZVB - Zentraler Zertifizierter Vorsorgeberater 2021
Nummer 080.01.19421
Zeitraum 7/9/21 09:0012/17/21 17:00 
Veranstaltungsort Rastede
Fachkategorie
Zielgruppe Genossenschaftsbanken - Spezialseminare,Genossenschaftsbanken - Privatkundenberater,Genossenschaftsbanken - Individualkundenberater,Genossenschaftsbanken - Geschäftsstellenleiter/-vertreter
Voraussetzungen
Freie Plätze 11
Beschreibung

S-ZVB - Zentraler Zertifizierter Vorsorgeberater 2021

Teilnahmevoraussetzung:
Die Teilnehmer haben mindestens den VR-BeraterPass Serviceberatung (Pass 2) oder verfügen über eine vergleichbare Qualifizierung. Die Teilnahmevoraussetzung wird durch die GAW vorab geprüft.

Zielsetzung:*
Durch diese Ausbildung erhalten die Berater die Kompetenz, ihren Kunden eine ganzheitliche Vorsorgeberatung erlebbar zu machen, die neben der Altersvorsorge auch die Vorsorge sämtlicher Wechselfälle des Lebens abdeckt. Die Berater hören, trainieren und setzen die Inhalte um, die ein Kunde von einer qualitativ hochwertigen Beratung in den Bedarfsthemen Vorsorge und Absicherung erwartet. Die Qualifizierung erfüllt die Anforderungen, die der TÜV Saarland an Berater stellt, die eine TÜV-geprüfte Beratungsdienstleistung „Kundenberatung nach dem Vorsorgekonzept“ durchführen.

Inhaltsübersicht:


Baustein 1: Informations- / Kick-off-Webinar

Baustein 2: Fachtraining Basis / Aufbau

Baustein 3: Vertriebstraining

Baustein 4: Arbeitsplatzbegleitung (TOJ)
Individuelle Terminabstimmung in der Bank

Baustein 5: Prüfungsvorbereitung und schriftliche Prüfung

Baustein 6: praktische Prüfung zum „Zentralen Zertifizierten Vorsorgeberater“


Im Baustein 4 erfolgt pro Teilnehmer eine ganztägige Arbeitsplatzbegleitung durch einen Vertriebstrainer der GenoAkademie vor Ort in der Bank, wobei der genaue Termin individuell mit der Bank des Teilnehmers vereinbart wird.

Nach bestandener Prüfung im Baustein 6 wird der Titel „Zentraler Zertifizierter Vorsorgeberater“ verliehen.

Information im Zusammenhang mit der Weiterbildungspflicht für am Versicherungsvertrieb beteiligte Personen gemäß IDD (Insurance Distribution Directive):

Mit dem Besuch dieses Seminars bescheinigen wir den Teilnehmern 15 Stunden an „Weiterbildungspflicht“ gemäß IDD.

Anhänge
File TypeFile Name
application/pdf S-ZVB_Ausschreibung.pdf (22.93 kb)
application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document S-ZVB_Anmeldung.docx (33.25 kb)
Preise