S-VKL - Verkehrsleiter nach EU-Verordnung 1071/2009



Übersicht
Name S-VKL - Verkehrsleiter nach EU-Verordnung 1071/2009
Nummer 090.01.18110
Zeitraum 10/26/20 09:0010/30/20 17:00 
Veranstaltungsort Rastede
Fachkategorie
Zielgruppe Genossenschaftsbanken - Laendliche Genossenschaften - Spezialseminare,Genossenschaftsbanken - Zukünftige Fuhrparkunternehmer im Bereich Güterkraftverkehr
Voraussetzungen
Freie Plätze 13
Beschreibung

Zielsetzung:

Wenn Sie als Unternehmer gewerblichen Güterkraftverkehr von über 3,5 t betreiben wollen, benötigen Sie dafür eine entsprechende Genehmigung. Grundlage dafür ist der Nachweis über den erfolgreichen Abschluss der o. g. IHK-Prüfung, auf die Sie dieser Lehrgang vorbereitet.

Prüfungstermine für die schriftliche Abschlussprüfung erfragen Sie bitte bei der für Sie zuständigen IHK. Die Anmeldung zur Abschlussprüfung erfolgt seitens des Teilnehmers bei der Industrie- und Handelskammer. Zuständig ist der Prüfungsausschuss, in dessen Bezirk der Bewerber seinen Wohnsitz hat.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Fördermittelakquise dieser Weiterbildungsmaßnahme.

Anhänge
File TypeFile Name
application/pdf S-VKL_Ausschreibung.pdf (14.19 kb)
application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document S-VKL_Anmeldung.docx (28.54 kb)
Preise