S-RTF - Grundlagenseminar zum aktualisierten Risikotragfähigkeitsleitfaden der Aufsicht



Übersicht
Name S-RTF - Grundlagenseminar zum aktualisierten Risikotragfähigkeitsleitfaden der Aufsicht
Nummer 080.08.17943
Zeitraum 7/7/20 09:007/7/20 17:00 
Veranstaltungsort Rastede
Fachkategorie
Zielgruppe Genossenschaftsbanken - Innenrevisoren,Genossenschaftsbanken - Interne Revision,Genossenschaftsbanken - Spezialseminare,Genossenschaftsbanken - Mitarbeiter Risikocontrolling
Voraussetzungen
Freie Plätze 10
Beschreibung

Zielsetzung:

Am 24. Mai 2018 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) den neu gefassten Leitfaden zur aufsichtlichen Beurteilung bankinterner Risikotragfähigkeitskonzepte veröffentlicht. Dieser stellt die Kriterien und Beurteilungsmaßstäbe der nationalen Aufsicht bezüglich der Risikotragfähigkeitskonzepte der Banken auf eine neue Basis und schlägt gleichzeitig die Brücke in die neue Aufsichtsstruktur und –praxis innerhalb des „Single Supervisory Mechanism“ (SSM). Dabei wird zwischen einer ökonomischen Perspektive (Risikotragfähigkeitsrechnung) und einer normativen Perspektive (Kapitalplanung) differenziert.

Der GVWE hat im Rahmen seiner Erfa-Arbeit in 2019 gemeinsam mit den von ihm begleiteten Banken die erforderlichen fachlichen Neuerungen für die Umstellung der Risikotragfähigkeitskonzeption auf die ökonomische Perspektive im Rahmen einer Auswirkungsstudie beleuchtet.

In diesem Seminar werden die wesentlichen Inhalte des Leitfadens behandelt. Die Referenten erörtern auf Basis der GVWE-Auswirkungsstudie und einschlägigen Verbundempfehlungen die fachlichen Hintergründe des Leitfadens. Das Seminar bietet somit den für die Umsetzung zuständigen Mitarbeitern die Möglichkeit zur Vertiefung ihrer Kenntnisse und unterstützt sie bei der Einordnung der Umsetzungsaktivitäten.

Anhänge
File TypeFile Name
application/pdf S-RTF_Ausschreibung_2.pdf (13.85 kb)
application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document S-RTF_Anmeldung.docx (32.20 kb)
Preise