S-FIS - 2. Fachtagung Informationssicherheit



Übersicht
Name S-FIS - 2. Fachtagung Informationssicherheit
Nummer 080.10.14444
Zeitraum 9/23/19 09:009/23/19 17:00 
Veranstaltungsort Rastede
Fachkategorie
Zielgruppe Genossenschaftsbanken - Beauftragte Datenschutz,Genossenschaftsbanken - Laendliche Genossenschaften - Spezialseminare,Genossenschaftsbanken - Spezialseminare,Genossenschaftsbanken - Vorstand GenoBanken,Genossenschaftsbanken - IT-Mitarbeiter,Genossenschaftsbanken - IT-Organisatoren,Genossenschaftsbanken - IT-Administratoren,Genossenschaftsbanken - (IT-)Revision,Genossenschaftsbanken - Informationssicherheitsbeauftragte,Genossenschaftsbanken - Vorstände und Geschäftführer der Ländlichen Genossenschaften,Genossenschaftsbanken - Aufsichtsratsmitglieder
Voraussetzungen
Freie Plätze 38
Beschreibung

Haupt-Themenvortrag:

· Hacking: Vortrag und Live-Präsentation
· Angriffe auf Funksysteme
         -   Bluetooth – Headsets
         -   Funktastaturen und deren Verschlüsselungen
· Trojaner Angriffe auf Mobiltelefone
· Denial-of-Service-Attacken (Abschießen von Systemen)
· Umgehen von Virenscannern
· Angriffe gegen Webapplikationen
· Angriffe auf Passwort-Hashes

Fachvorträge:

Banken
· Prüfkonzeption des Verbandes zur aufsichtsrechtskonformen Ausgestaltung der Informationstechnologie
· Veränderungen aus BAIT, SOIT in Verbindung mit den ISO-Normen und dem neuen Grundschutz
Ländliche Genossenschaften

· Emotet – Reale Bedrohung für uns alle!
      - Was ist eigentlich wie und warum passiert?
      - Einfache Gegenmaßnahmen
· Einführung Grundschutzmethodik zur Absicherung der Gefahren zu Emotet
· Einfache Dokumentationen zum Grundschutz und zur Risikobetrachtung erstellen

Anhänge
File TypeFile Name
application/pdf S-FIS_Ausschreibung.pdf (25.86 kb)
application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document S-FIS_Anmeldung.docx (31.69 kb)
Preise