S-ENE - Energie-Treffpunkt Weser-Ems



Übersicht
Name S-ENE - Energie-Treffpunkt Weser-Ems
Nummer 080.02.16389
Zeitraum 5/8/19 10:005/8/19 15:00 
Veranstaltungsort Rastede
Fachkategorie
Zielgruppe Genossenschaftsbanken - Firmenkundenbank,Genossenschaftsbanken - Firmenkundenberatung,Genossenschaftsbanken - Immobilien,Genossenschaftsbanken - Laendliche Genossenschaften - Spezialseminare,Genossenschaftsbanken - Privatkundenbank,Genossenschaftsbanken - Spezialseminare,Genossenschaftsbanken - Vorstand GenoBanken,Genossenschaftsbanken - Immobiliengesellschaften/-abteilungen,Genossenschaftsbanken - Vorstand Energiegenossenschaften,Genossenschaftsbanken - Vorstände und Geschäftsführer der Ländlichen Genossenschaften,Genossenschaftsbanken - Privatkundenberatung
Voraussetzungen
Freie Plätze 31
Beschreibung

Zielsetzung:

Elektrofahrzeuge werden für Mobilitätslösungen in den kommenden Jahren, auch politisch unterstützt, enorm an Bedeutung gewinnen. Ein Blick zu den großen Automobilherstellern in Deutschland und der Welt bestätigt dies. Die Elektromobilität nimmt dynamisch an Fahrt auf. So wurden in 2017 in Deutschland 25.056 und in 2018 bereits 36.062 reine Elektroautos neu zugelassen.

Immer mehr elektrifizierte Pkw-Modelle wecken das Interesse von privaten Haushalten und Unternehmern. Elektrofahrzeuge können aber mehr als nur der Mobilität dienen: durch die Integration dieser Komponente in Energiesysteme (z. B. Photovoltaikanlage mit Speicher) einer Immobilie eröffnen sich neue wirtschaftliche Potenziale, im privaten aber auch gewerblichen Umfeld.

Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM unterstützt diesen Technologiewandel aktiv und zeigt in diesem praxisorientierten Fachseminar verständlich, wie Elektromobilität in einfache, aber auch komplexe Energiesysteme von Gebäuden eingebunden werden können. Dabei steht stets sowohl das ökonomische als auch das ökologische Potenzial im Vordergrund.

Der Energie-Treffpunkt wird durch zahlreiche Praxisbeispiele und Informationen zu zukünftigen Entwicklungen begleitet.

Das Thema lautet:
„Ist die Kombination E-Fahrzeug, PV-Anlage und Batteriespeicher im privaten oder unternehmerischen Umfeld schon jetzt ökonomisch sinnvoll?“

Anhänge
File TypeFile Name
application/pdf S-ENE_Ausschreibung.pdf (14.80 kb)
application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document S-ENE_Anmeldung.docx (31.48 kb)
Preise