S-USM - Update Social Media Recht



Übersicht
Name S-USM - Update Social Media Recht
Nummer 080.14.17955
Zeitraum 10/30/20 09:0010/30/20 17:00 
Veranstaltungsort Rastede
Fachkategorie
Zielgruppe Genossenschaftsbanken - Beauftragte Datenschutz,Genossenschaftsbanken - Interne Revision,Genossenschaftsbanken - Spezialseminare,Genossenschaftsbanken - Vorstand GenoBanken,Genossenschaftsbanken - Bereichsleiter,Genossenschaftsbanken - Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Voraussetzungen
Freie Plätze 17
Beschreibung

Zielsetzung:

Die Teilnehmer werden über die aktuellsten Entwicklungen des Social Media Rechts informiert. Die Vorgaben der Datenschutzaufsicht, praktische Fälle im Bereich Mitarbeiter oder auch Nutzung von Multiplikatoren für werbliche Zwecke werden ebenso dargestellt und vermittelt wie die typischen Fallgestaltungen aus den Bereichen Foto- und Äußerungsrecht. Die Datenschutzaufsicht hat infolge der Fanpage-Rechtsprechung die Risikobewertung verschärft. Zudem haben die Cookies Urteile des EuGH und des BGH den Blick auf die Website- und Internet-Datenerhebungen verändert; die Teilnehmer werden über diese gesteigerten Anforderungen und mögliche Lösungen mit dem notwendigen Rüstzeug versehen, um praxisgerechte Lösungen für ihre Banken entwickeln bzw. begleiten zu können.

Anhänge
File TypeFile Name
application/pdf S-USM_Ausschreibung.pdf (14.14 kb)
application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document S-USM_Anmeldung.docx (31.46 kb)
Preise